Kommentar abgeben zum Artikel:
SPD Quickborn stellt Weichen für die Kommunalwahl 2018
Herausgeber: SPD-Quickborn am: 04.12.2017, 23:14 Uhr

Am 25.11.2017 hat die SPD - Quickborn im Rahmen einer Klausurtagung mit der Erarbeitung des Wahlprogramms für die Kommunalwahl am 06. Mai 2018 begonnen.



Basierend auf dem bisherigen Wahlprogramm „Klare Linie für Quickborn“ wurden die Erfolge der noch laufenden Legislaturperiode analysiert und durch einen äußerst konstruktiven Dialog aller beteiligten Mitglieder von Fraktion und Vorstand durch neue, aktuelle Handlungsfelder ergänzt.



Ziel der Bemühungen um ein neues Wahlprogramm ist es, alle Menschen unserer Stadt in den Mittelpunkt des politischen Gestaltens zu rücken und Quickborn auch weiterhin zu einer attraktiven Stadt zu entwickeln in der es sich unabhängig von Alter, Herkunft oder sozialem Status vernünftig leben lässt. Konkrete Überlegungen wurden unter anderem über die weitere Gestaltung der Innenstadt und Möglichkeiten der Attraktivitätssteigerung Quickborns als Wirtschaftsstandort für Einzelhandel und Unternehmen, sowie die Erhaltung bezahlbaren Wohnraums angestellt. Ebenfalls wurde die Forderung eines „Bürgertreffs“ gestellt. Bei der Gestaltung des Wahlprogramms ist es der SPD - Quickborn besonders wichtig bereits jetzt auch Perspektiven über das Jahr 2023 hinaus zu berücksichtigen, um die fortlaufende und dynamische Entwicklung unserer schönen Stadt auch zukünftig sozial und zuverlässig begleiten zu können.



Eine Vorstellung des Wahlprogramms und aller Kandidaten zur Kommunalwahl ist für den 17. Januar 2018 vorgesehen.


Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!



Heute 20.01.18

SPD-Holm
18:00 Uhr, Grünkohlessen der SPD Holm-Hetlingen, Anmeldung ...

Kreisbüro

Martina Rahnenführer
Dietrich Drescher
Am Drosteipark 5
25421 Pinneberg
Tel. 04101/24720
Mail ans Kreisbüro

Öffnungszeiten:
Mo 9-12:30 Uhr
Di geschlossen
Mi-Fr 9-12:30 Uhr

Mitglied werden!
Für Sie im Bundestag
Für Sie im Landtag

Beate Raudies

Kai Vogel

Thomas Hölck

 

 

 

 

Facebook

Für Sie im Europaparlament