SPD-Tornesch

Radtour 2012

25 Jahre kommunalpolitische Fahrradtour

In diesem Jahr machten wir uns zum 25. Mal auf zur kommunalpolitischen Fahrradtour. Von Anfang an dabei:

unser Bundestagsabgeordneter Dr. Ernst Dieter Rossmann. Ziel unserer diesjährigen Tour war die Firma

Medac in Tornesch Oha, bei der wir uhns ganz herzlich für die freundliche Aufnahme und die interessante

Führung durch den Betrieb bedanken!

 

 

 

Dazu die Presse:

 

Pinneberger Tageblatt

Jubiläumsfahrt: SPD begeht 25 Jahre "Tour de Tornesch"

 Für den SPD-Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann stand die diesjährige kommunalpolitische Fahrradtour mit den Tornescher Genossen unter einem ganz besonderen Stern. Es war Ausgabe 25 der "Tour de Tornesch", wie sie Rossmann nannte.

Zum ersten Mal war er 1987 mit dem damaligen Organisationsleiter Walter Hofmann durch Tornesch geradelt. Heute blickte Rossmann nicht nur auf seine ganz persönliche Bilanz der Radtouren zurück, sondern auch auf die Entwicklung Tornesch’s. "Hier hat sich eine ganze Menge getan", sagte Rossmann und erinnerte sich an die Anfangszeiten der Tour, als es in Tornesch nur eine Betreuungseinrichtung für Kinder gab. "Heute haben wir vier Kindertagesstätten in Tornesch, das ist eine hervorragende Quote", so die Fraktionsvorsitzende der Tornescher Genossen, Verena Fischer-Neumann.

"Nicht nur die SPD, sondern auch die Stadt Tornesch stehen für die stetige Weiterentwicklung im Sinne der Sache", sagte Rossmann, der die Rolle der Sozialdemokraten in der Stadt stets in der als Antreiber gesehen hat.

Zum Jubiläum der "Tour de Tornesch" hatten sich die Sozialdemokraten aufgemacht, und das Werk des Pharmaunternehmens Medac in Tornesch besichtigt. "Wir haben uns das Werk bewusst ausgesucht, denn auch Medac ist ein Leuchtturm der Stadtentwicklung und steht als eines der Beispiele dafür, welche Schritte in den vergangenen Jahren gemacht wurden", führte SPD-Ortschef Manfred Mörker aus. Ernst Dieter Rossmann versprach, auch in Zukunft das Ohr an den Interessen und Sorgen der Stadt zu haben. Hierfür war er zuvor von den Tornescher Genossen ausdrücklich gelobt worden. Nach der Tour durch Tornesch und der Stärkung im Eiscafé folgte die Tour nach Elmshorn. Ernst Dieter Rossmann war zum Jubiläum mit dem Fahrrad nach Tornesch gekommen.

 


Uena, 23.6.2012:

 

 
Hinweis:

 

 

Unsere SPD Homepage wird neu gestaltet und ist daher derzeit nicht auf dem neusten Stand!

Neuste Informationen gibt es aber auf unserer SPD Tornesch Facebook Seite!